Balkon & Terrasse

Ab sofort stellen wir Ihnen unsere Beiträge - fertig umbrochen - in einer Lang- und (zum Teil) auch in einer Kurzfassung als druckoptimiertes PDF zum Download zur Verfügung. Für Ihren "eigenen Umbruch" können Sie einfach den entsprechenden gezippten Ordner (Windows und Mac geeignet) downloaden.

Alle Beiträge stehen Ihnen zur kostenlosen Verwendung zur Verfügung. Bitten schicken Sie uns nach Abdruck aber unbedingt ein Belegexemplare für unsere Unterlagen. Vielen Dank für Ihre Fairness...

 
19.04.2017   Für ein dichtes Grün
Das regelmäßige Rasenmähen ist für den grünen Teppich die wichtigste Pflegemaßnahme. wwp/Foto:Archiv Egal, ob kleine oder große Rasenfläche - regelmäßiges mähen gehört zur richtigen Pflege dazu und ist unverzichtbar. Die ebene Grünfläche und der Geruch von frisch gemähtem Rasen ist für viele Hobbygärtner die Belohnung nach getaner Arbeit.   mehr...
 
19.04.2017   Viel mehr als nur ein Feuerkorb
Ein Feuerkorb sorgt für eine angenehme Wärme und ist eine stimmungsvolle Lichtquelle. wwp/Foto: Höfats Offenes Feuer hat etwas Archaisches und übt schon immer einen großen Reiz auf die Menschen aus: Unter freiem Himmel gemeinsam mit Freunden grillen und feiern, während gleichzeitig die Flammen lodern und knistern - an einem warmen Sommerabend gibt es fast nichts Schöneres.   mehr...
 
30.08.2016   Genussvoll gärtnern in der Stadt
Ohne Pestizide und regional essen - mit "Urban Gardening" boomt. In Gemeinschafts-, Miet- und Schrebergärten, auf öffentlichen Grünflächen, Terrassen und Balkonen wird gebuddelt, gesät, gepflegt und geerntet. Ganze Städte werden "essbar".   mehr...
 
26.02.2016   Der Garten im Frühjahr
Die richtige Rasenpflege im Frühjahr sorgt dafür, dass das Gras im ganzen Jahr hinweg gleichmäßig und kräftig wachsen kann. Organische Abfälle aus Garten und Haushalt sind zu schade für die Biotonne. Auf einem Komposthaufen wird aus ihnen wertvoller Dünger für den Garten.   mehr...
 
25.02.2016   Wenn alle Brünnlein fließen
Oase der Ruhe. mso/Foto: WZV / Revisage Brunnen haben eine magische Wirkung. In Parks und auf öffentlichen Plätzen ebenso wie im heimischen Garten, auf Balkon oder Terrasse. Ihr leises Plätschern beruhigt, der Anblick des fließenden Wassers entspannt. Der Alltag mit seinen Problemen und Geräuschen rückt in den Hintergrund, Hektik wird zu Harmonie.   mehr...
 
19.11.2015   LED-Leuchten für Garten und Terrasse...
LED-Gartenleuchten verbreiten eine stimmungsvolle Atmosphäre. wwp/Foto: Archiv Egal ob auf der Terrasse, im Garten oder direkt am Haus: Verbraucher sind gut beraten, bei der Außenbeleuchtung LEDs zu verwenden. "LED-Leuchten sind sehr energiesparsam und universell einsetzbar", sagt TÜV Rheinland-Experte Mark Fortenbacher.   mehr...
 
19.03.2015   WPC-Dielen im Trend
Um wirklich langlebig zu sein, benötigen Terrassendielen eine robuste, UV-beständige Beschichtung, aus ökologischen Gründen ist ein hoher Recylingmaterialanteil sinnvoll. mso/Foto: Trex Terrassendielen aus WPC (Wood-Plastic-Composite bzw. Holz-Kunststoff-Verbundstoff) werden in Deutschland als Holzalternative immer beliebter. Kein Wunder: Sie benötigen so gut wie keine Pflege und splittern nicht.   mehr...
 
06.06.2013   Naturstein im Außenbereich
Durch eine langfristige Planung und fachgerechte Arbeiten können kostenintensive Feuchtigkeitsmängel im Außenbereich vermieden werden. mdd/Foto: Backyard Bei Fliesen- und Plattenarbeiten im Außenbereich wird zunehmend Naturstein verwendet, der nicht nur in der Optik, sondern Dank industrieller Fertigung auch im Preis überzeugt. Um Ärger und unnötige Kosten zu vermeiden, gibt die GTÜ - Gesellschaft für Technische Überwachung Hinweise für die Auswahl des richtigen Materials und fachgerechte Verlegung der Steine.  mehr...