Computer & Internet

Ab sofort stellen wir Ihnen unsere Beiträge - fertig umbrochen - in einer Lang- und (zum Teil) auch in einer Kurzfassung als druckoptimiertes PDF zum Download zur Verfügung. Für Ihren "eigenen Umbruch" können Sie einfach den entsprechenden gezippten Ordner (Windows und Mac geeignet) downloaden.

Alle Beiträge stehen Ihnen zur kostenlosen Verwendung zur Verfügung. Bitten schicken Sie uns nach Abdruck aber unbedingt ein Belegexemplare für unsere Unterlagen. Vielen Dank für Ihre Fairness...

 
15.09.2017   Sicheres Internet: So schützen Eltern ihre Kinder
Kinder finden es spannend, im Netz auf Entdeckungstour zu gehen. Eltern sollten aber für den Nachwuchs klare Regeln festlegen, was erlaubt ist und was nicht. mso/Foto: TÜV SÜD Es gehört mittlerweile zum Alltag, dass auch Kinder schon im Internet unterwegs sind. Sie finden es spannend, im Netz auf Entdeckungstour zu gehen und neue Seiten zu entdecken. Wichtig ist, dass Eltern klare Regeln festlegen, was erlaubt ist und was nicht.   mehr...
 
03.07.2017   Digitale Identität - das Leben im Internet
Erst Datenschutzbestimmungen prüfen - dann persönliche Daten preisgeben. mso/Foto: TÜV SÜD Unser Leben findet mehr und mehr auch im Internet statt. Längst können Kalender oder ToDo-Listen online geführt, sportliche Leistungen gespeichert und ausgewertet oder Kleidergrößen und persönliche Vorlieben in Online-Shops hinterlegt werden.  mehr...
 
08.02.2017   Sicher online einkaufen
Wichtige Tipps zur Sicherheit: damit der Kauf im Netz Freude und nicht Frust macht. wwp/Foto: Archiv Shoppen im Internet hat Vor- und Nachteile. Es ist bequem, praktisch und zeitsparend. Dagegen spricht, dass man sich die Waren nicht vorher anschauen kann, keinen persönlichen Kontakt zum Händler hat und eine ganze Menge an persönlichen Daten preisgibt.  mehr...
 
08.02.2017   Sicherheitsrisiko mobile Apps
Wer auf seinem Smartphone Apps nutzt, läuft Gefahr, dass Daten ausgelesen und weitergegeben werden. mso/Foto TÜV SÜD Smartphones und Tablets sind für viele aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Doch die Apps darauf, die das Leben so manches Mal leichter machen, können bei Privatleuten wie bei Unternehmen großen Schaden anrichten.   mehr...
 
30.01.2017   Surfen unterwegs
Beim Surfen in öffentlichen Netzen ist äußerste Vorsicht geboten! wwp/Foto: Ergo Group Flughafen, Café, Bus: Kostenlose, offene W-Lan-Hotspots sind für viele Menschen unterwegs Oasen zum Arbeiten im Netz. Doch wenn persönliche Zugangsdaten oder E-Mails ins Spiel kommen, sollte man sehr vorsichtig sein.   mehr...
 
30.01.2014   Tablet statt Bilderbuch
Auch für die Kleinsten finden sich schon Inhalte für Tablet-PCs und Smartphones. mdd/Foto: SCHAU HIN! Für Kindergarten- und Schulkinder gibt es eine große Auswahl an Lern- und Spiel-Apps, die altersgerecht aufbereitet sind und spielerisch beim Lesen, Schreiben oder Rechnen unterstützen. Bei der Auswahl helfen Empfehlungsdienste, wie www.klick-tipps.net/kinderapps. Doch sollten sich Eltern stets selbst ein Bild machen.  mehr...