Geld & Vorsorge

Ab sofort stellen wir Ihnen unsere Beiträge - fertig umbrochen - in einer Lang- und (zum Teil) auch in einer Kurzfassung als druckoptimiertes PDF zum Download zur Verfügung. Für Ihren "eigenen Umbruch" können Sie einfach den entsprechenden gezippten Ordner (Windows und Mac geeignet) downloaden.

Alle Beiträge stehen Ihnen zur kostenlosen Verwendung zur Verfügung. Bitten schicken Sie uns nach Abdruck aber unbedingt ein Belegexemplare für unsere Unterlagen. Vielen Dank für Ihre Fairness...

 
03.08.2017   Dann kam die Flut
Nach schweren Überschwemmungen stehen viele Familien vor einem Trümmerhaufen. mso/Foto: Thinkstock Tagelang regnete es im niedersächsischen Bad Harzburg. Der Wasserpegel der Radau stieg unerlässlich. Als Peter Müller (79) und seine Frau Hertha Müller (76) am Morgen des 27. Juli aus dem Fenster sahen, trauten sie ihren Augen nicht.  mehr...
 
12.07.2017   Bombenräumung vor der eigenen Haustür - wer haftet für Schäden?
Welch ein Szenario - Bombenräumung vor der eigenen Haustür. wwp/Foto: Ergo Mehr als 5.000 Fliegerbomben aus dem Zweiten Weltkrieg müssen jährlich in Deutschland entschärft werden. Für die Anwohner heißt das meistens, das Zuhause zu verlassen und ein paar bange Stunden verleben zu müssen.   mehr...
 
22.06.2017   Wo Wertvolles sicher ist
Wer sein Erspartes anlegen möchte, hat es derzeit schwer. Wohin also mit dem Geld? Zu Hause in den Sparstrumpf? Besser nicht. wwp/Foto: Archiv Ein Blick in die Kriminalstatistik reicht aus, um zu sehen: Wertgegenstände in den eigenen vier Wänden lagern ist riskant. Im Schnitt wird in Deutschland alle drei Minuten eingebrochen.   mehr...
 
14.02.2017   Kreditkarte ja oder nein
Mit dem Begriff kostenlose Kreditkarte gehen viele Anbieter sehr freizügig um. wwp/Foto: Archiv In der heutigen Zeit sind Kreditkarten nahezu in jeder Geldbörse zu finden. Die unterschiedlichsten Anbieter, sei es eine örtliche Bank, aber auch online Anbieter, stellen viele Möglichkeiten in den unterschiedlichsten Varianten zur Verfügung.  mehr...