Vital & Fit

Ab sofort stellen wir Ihnen unsere Beiträge - fertig umbrochen - in einer Lang- und (zum Teil) auch in einer Kurzfassung als druckoptimiertes PDF zum Download zur Verfügung. Für Ihren "eigenen Umbruch" können Sie einfach den entsprechenden gezippten Ordner (Windows und Mac geeignet) downloaden.

Alle Beiträge stehen Ihnen zur kostenlosen Verwendung zur Verfügung. Bitten schicken Sie uns nach Abdruck aber unbedingt ein Belegexemplare für unsere Unterlagen. Vielen Dank für Ihre Fairness...

 
02.02.2019   Hörgeräte: Übernahme der Kosten
Gesetzlich Krankenversicherte haben Anspruch auf zahlungsfreie Hörhilfen. Foto: Nikacer/Pixabay Gesetzlich Krankenversicherte, die ein Hörgerät benötigen, erhalten nach einem Beschluss des Spitzenverbands der Krankenkassen einen Festbetrag von bis zu 784,94 Euro.   mehr...
 
02.02.2019   Das Märchen vom Kalziumräuber
Kalzium ist enorm wichtig für den Zellstoffwechsel. 95 % der körpereigenen Reserve ist in den Knochen eingelagert. Fehlt dem Körper Kalzium, wird es aus den Knochen herausgelöst.   mehr...
 
09.11.2018   Keuchhusten...
wwp/Foto: © wedo/panthermedia.net/Wavebreakmedia ltd Selten wird bei Erwachsenen Keuchhusten diagnostiziert. Oft wird ein langwieriger Husten einer Erkältung oder einer Bronchitis zugeschrieben. Dabei treten 70 Prozent aller Infektionen bei Erwachsenen auf.  mehr...
 
08.10.2018   Von Anfang an:...
mso/Foto: © wedo/panthermedia.net/Monkeybusiness Images Acht Wochen nach der Geburt stehen die ersten wichtigen Impfungen zum Schutz des Babys auf dem Plan. Viele junge Eltern und auch viele Erwachsene wissen nicht, dass das eigene Impfen schon vor Schwangerschaft und Geburt Babys und Neugeborene vor gefährlichen Erkrankungen schützen kann.   mehr...
 
08.10.2018   Bewegung statt Essverbote
Vitalität ist die beste Grundlage für ein gesundes Leben. Foto: Pixabay Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) warnt vor zunehmendem Bewegungsmangel als Gesundheitsrisiko. Nach einer aktuellen Studie bewegen sich weltweit 25 Prozent der Erwachsenen zu wenig.  mehr...
 
28.09.2018   Keine Scheu vor dem regelmäßigen Arztbesuch!
Bitter ist die verspätete Erkenntnis, dem Arzt die notwendige Beobachtung eines Krankheitsverlaufs verwehrt zu haben. Foto: Fotolia / Alexander Raths Wenn Patienten die Begegnung mit ihrem behandelnden Arzt möglichst vermeiden und den nächsten Termin immer wieder hinauszögern, dann ist nicht selten ein persönliches Schuldbewusstsein die Ursache.  mehr...
 
25.09.2018   Fit und gesund mit 50plus...
mso/Foto: © wedo/panthermedia.net/Kzenon Die Generation 50plus weiß das Leben zu genießen, vorausgesetzt man bleibt fit und gesund. Mit Ernährung und Sport kann man schon viel dazu beitragen. Ein weiterer wichtiger Faktor ist der Schutz vor Krankheiten durch Impfung.  mehr...
 
25.09.2018   Medizinisches Cannabis im Straßenverkehr
Autofahrer, die Cannabis als Medikament einnehmen, sollten bei einer Polizeikontrolle eine ärztliche Therapie-Bescheinigung vorzeigen. mso/Foto: Tim Reckmann/Pixelio Wer einen Joint raucht, steht unter Drogen und darf nicht Autofahren. Anders ist es bei Menschen, die Medikamente mit medizinischem THC, einem Wirkstoff von Cannabis, einnehmen müssen, zum Beispiel, um ihre Schmerzen zu lindern.  mehr...
 
05.09.2018   Clevere Zahnzwischenraumreinigung
Mit der innovativen Form der Wingbrush können die Zahnzwischenräume erfühlt werden. mso/Fotos: Luoro „Die Zahnzwischenreinigung wird häufig vernachlässigt“, weiß Zahnarzt Dr. Bahlmann, „weil sie nervt“. Dabei reinigen Zahnbürsten nur ca. 70 Prozent der Zähne, die übrigen 30 Prozent erreichen nur Interdentalbürsten, Zahnseide und Co.  mehr...
 
16.08.2018   Kartoffeln – mehr als nur ein Grundnahrungsmittel
mso/dfd/Foto: © K+S AG 57 Kilogramm Kartoffel isst jeder Deutsche im Schnitt pro Jahr. Die Knollen sind wichtiges Grundnahrungsmittel. Weniger bekannt dürfte die Karriere der Kartoffel als Stärke-Lieferant sein.  mehr...
 
06.08.2018   Keuchhusten-Impfung für die ganze Familie...
mso/Foto: © wedo/panthermedia.net/pikselstock Diese Familie ist vorbildlich – alle sind gegen den hochansteckenden Keuchhusten geimpft. Mit nur einem Piks ist man dank der Dreifach-Impfung auch gegen Tetanus und Diphtherie geschützt.  mehr...
 
13.07.2018   Bei der Vorsorge auch ans Impfen denken…
mso/Foto: © wedo/panthermedia.net/alexraths Für Senioren ist es Routine, regelmäßig ihren Arzt aufzusuchen, um Blutwerte und Blutdruck überprüfen zu lassen. Das dient der Kontrolle und der Gesundheitsvorsorge. Auch an die Auffrischung aller Impfungen sollte gedacht werden.  mehr...
 
28.06.2018   Sport im Sommer
mso/dfd/Foto: © Thomas Bethge Deutschland, ein Land von Hobbyläufern. Der Laufsport boomt zwischen Küste und Alpen, daran gibt es keinen Zweifel. Jeder dritte Deutsche gibt mittlerweile an, regelmäßig die Laufschuhe zu schnüren.   mehr...
 
27.03.2018   Wenn Salzmangel krank macht
Vergesslichkeit oder Unsicherheiten beim Gehen - das klingt nach typischen Alterserscheinungen. Falsch, sagt die Neurologin Dr. Maja Reich. Die Ursache für solche Symptome kann auch ein Mangel an Elektrolyten sein.  mehr...
 
11.01.2017   Schneller Griff zu Antibiotika bei Erkältungen
Leichtfertiger Einsatz von Antibiotika bei Erkältung macht diese wirkungslos. wwp/Foto: TK Während Jon Snow & Co. in der Fantasy-Serie Game of Thrones immer wieder Eis und Schnee trotzen, legen Erkältungskrankheiten die Menschen in Deutschland oft flach.   mehr...
 
26.05.2015   Der Sommerhitze im Arbeitsalltag trotzen
Schlichtes Leitungswasser ist ein hervorragender Durstlöscher. wwp/Foto: BGW Während die Freizeit viele Möglichkeiten bietet, das Sommerwetter zu genießen, wird der Berufsalltag bei hochsommerlichen Temperaturen leicht zur Qual. Die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) gibt Tipps zur Abkühlung am Arbeitsplatz.  mehr...
 
12.05.2015   Händedesinfizieren rettet Leben
Das effektivste Mittel gegen Krankenhausinfektionen ist die Händedesinfektion. wwp/Foto: Universitätsklinikum Heidelberg "Mit keinem anderen Mittel lassen sich Krankenhausinfektionen so effektiv bekämpfen wie durch die einfache Desinfektion der Hände", sagt Hardy Müller, TK-Experte für Patientensicherheit. "In nur 30 Sekunden lassen sich alle Erreger auf den Handflächen abtöten und eine Übertragung von schädlichen Keimen von einem Patienten auf den anderen verhindern".   mehr...
 
26.03.2015   Rückenschonend trainieren
Die beste Therapie: Bewegung. wwp/Foto: TK Die Hälfte der Menschen in Deutschland bewegt sich laut eigener Aussage zu wenig, aber drei Viertel von ihnen (74 Prozent) würden das gerne ändern. Jedoch stehen den meisten mangelnde Zeit und der innere Schweinehund im Weg.   mehr...