Zweirad & Co.

Ab sofort stellen wir Ihnen unsere Beiträge - fertig umbrochen - in einer Lang- und (zum Teil) auch in einer Kurzfassung als druckoptimiertes PDF zum Download zur Verfügung. Für Ihren "eigenen Umbruch" können Sie einfach den entsprechenden gezippten Ordner (Windows und Mac geeignet) downloaden.

Alle Beiträge stehen Ihnen zur kostenlosen Verwendung zur Verfügung. Bitten schicken Sie uns nach Abdruck aber unbedingt ein Belegexemplare für unsere Unterlagen. Vielen Dank für Ihre Fairness...

 
02.02.2019   GTÜ testet Fahrradreiniger
Schnellwaschgang: Sprühflaschen für den mühelosen Bike-Putz. Foto: Kröner/GTÜ Der E-Bike-Trend der vergangenen Jahre hat Fahrräder mehr denn je zu teuren Prestigeobjekten aufgewertet. Die wollen gepflegt werden. Aber wer wienert schon gern sein Rad mit Lappen und Schwamm stundenlang auf Hochglanz?   mehr...
 
12.10.2018   Schnell, sicher, Pedelec
Wer einmal radeln kann, der hat auch mit dem Pedelec eigentlich keine Probleme. Foto: David Marcu/Unsplash Schweißtreibend treten oder sich beim Treten helfen lassen? Immer mehr Radler mit wenig Zeit und Kraft, aber viel Spaß an der Sache entscheiden sich für den motorisierten Rückenwind.   mehr...
 
14.08.2018   Sicher mit dem Fahrrad unterwegs
Nie ohne Helm aufs Rad – Eltern sollten Vorbild sein. © Pexel Um das Unfallrisiko bei Kindern zu verringern, sollten Eltern das richtige Verhalten im Straßenverkehr früh im sicheren Umfeld mit ihren Kindern üben.   mehr...
 
06.08.2018   Räder auf Reisen im Wohnmobil und Caravan
Sicher unterwegs mit einem Radträger am Heck. Foto: Al-Ko/GTÜ Das eigene Bike sorgt am Urlaubsort für zusätzliche Mobilität und Vergnügen. Doch wohin mit dem Rad bei Reisen mit Wohnmobil und Caravan? Die GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung gibt Tipps für den richtigen und sicheren Transport.  mehr...
 
24.07.2017   Motorradreisen mit großem Gepäck
Mit dem Motorrad in den Urlaub zu fahren, erfordert eine durchdachte Vorbereitung. wwp/Foto: fact/Joachim Schahl Motorradreisen mit Gepäck sind aus gutem Grund nicht jedermanns Sache. Denn das Fahrverhalten verschlechtert sich mit jedem zusätzlichen Kilo. Deshalb sollte man bei der Urlaubsfahrt mit dem Bike nur das Notwendigste mitnehmen.  mehr...