Öffentlich

Ab sofort stellen wir Ihnen in dieser freien Rubrik - keine Registrierung notwendig - unsere Beiträge, fertig umbrochen, in einer Lang- und (zum Teil) auch in einer Kurzfassung als druckoptimiertes PDF zum Download zur Verfügung. Für Ihren "eigenen Umbruch" können Sie einfach den entsprechenden gezippten Ordner (Windows und Mac geeignet) downloaden.

Alle Beiträge stehen Ihnen zur kostenlosen Verwendung zur Verfügung. Bitten schicken Sie uns nach Abdruck aber unbedingt ein Belegexemplare für unsere Unterlagen. Vielen Dank für Ihre Fairness...

 
18.06.2020   Pflege: Nutzen Sie bereits alle Zuschüsse?
Im eigenen Zuhause alt werden – der Wunsch eines jeden Menschen. mso/Foto: Verband Pflegehilfe Als Pflegebedürftiger oder pflegender Angehöriger stehen Ihnen zahlreiche Zuschüsse zu. Doch im Pflege-Dschungel ist es schwer, sich zurecht zu finden. Wird ein Familienmitglied pflegebedürftig, stellt dies die Betroffenen vor eine große Herausforderung.   mehr...
 
20.03.2020   Impfpflicht soll schützen
Arbeitgeber müssen Sorge dafür tragen, dass Personal gegen Masern geimpft ist. Foto: MEDITÜV Seit 1. März gilt das Bundesmasernschutzgesetz in Deutschland. Somit sind Arbeitgeber und Arbeitnehmer gleichermaßen verpflichtet, den Schutz vor Masernviren in bestimmten Einrichtungen sicherzustellen.   mehr...
 
20.02.2020   Im Zweitakt zum Erfolg
Chemnitzer Sonderausstellung präsentiert Rennwagen aus der DKW-Ära. Foto: Fahrzeugmuseum Die neue Sonderausstellung „Fix voran mit Frontantrieb – 90 Jahre DKW-Rennwagen“ im Museum für sächsische Fahrzeuge Chemnitz e.V. zeigt bis zum 04. Oktober 2020 eine Auswahl an Werksrennern, Rekordwagen, private Sporteigenbauten und Kinderrennautos aus drei Jahrzehnten der DKW-Ära.   mehr...
 
10.02.2020   Jeder zweite Antrag auf Arbeitslosengeld wird online gestellt
Seit fünf Jahren können Bürger bei der Bundesagentur für Arbeit (BA) Anträge auf Arbeitslosengeld (ALG I) online einreichen. Mittlerweile wird fast jeder zweite Antrag digital gestellt. Foto: Pexels Seit 2015 können Kunden das Arbeitslosengeld online beantragen. Seither ist der Anteil der digitalen Anträge deutlich gestiegen.   mehr...
 
10.02.2020   Beim Kindergeld ist jetzt online noch viel mehr möglich
Jetzt online beantragen! Mit Kindergeld, Kinderzuschlag und weiteren finanziellen Hilfen unterstützt die Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit. Foto: Pexels Änderungen in der Adresse, im Familien- oder Kontostand: Kindergeldberechtigte können Veränderungen in ihren Wohn- und Lebensverhältnissen jetzt zu großen Teilen online an die Familienkasse übermitteln.   mehr...
 
20.01.2020   Im Winter den Fahrstil den Straßenverhältnissen anpassen
Die kalte Jahreszeit stellt immer wieder besondere Anforderungen an Fahrer und Fahrzeug. Foto: Tschovikov/GTÜ Damit Sie bei winterlichen Straßenverhältnissen sicher unterwegs sind, gibt Ihnen die GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung einige Fahrtipps mit auf den Weg. Raureif, Schnee und Glatteis erwischt die meisten Autofahrer sprichwörtlich „eiskalt“.   mehr...
 
01.12.2019   Streaming und Mediatheken
Beim Kauf eines Smart-TV auf Datenschutzerklärung achten. Foto: TÜV Rheinland Die Auswahl einer ganzen Videothek im eigenen Fernseher, jederzeit abrufbar. 2019 belief sich der Anteil der Haushalte in Deutschland mit einem internetfähigen Fernsehgerät laut dem Online-Portal Statista auf etwa 56 Prozent.  mehr...
 
16.11.2019   Gebrauchtwagen im Check
Wer einen Gebrauchtwagen kaufen oder verkaufen will, findet ab sofort eine aktuelle verlässliche Orientierung: Der Autobild TÜV-Report 2020 gibt detailliert auf fast 200 Seiten Auskunft zu den technischen Stärken und Schwächen einzelner Gebrauchtfahrzeuge in Deutschland.   mehr...
 
16.11.2019   Das Rauf-und-Runter-Rad wird 30
Ein kleines Rädchen sorgt dafür, dass die Neigung der Scheinwerfer vom Fahrersitz aus der Beladung angepasst werden kann. Foto: ProMotor Rund 90 Prozent der Autos haben es: Seit dem 1. Januar 1990 ist das Rädchen der Leuchtweitenregulierung für neu zugelassene Pkw vorgeschrieben. Damit lässt sich die Neigung der Scheinwerfer vom Fahrersitz aus der Beladung anpassen.   mehr...
 
16.11.2019   Kranksein und Autofahren?
Fahren oder lieber das Auto stehen lassen? Foto: KieferPix/Shutterstock Jetzt ist sie wieder da – die Erkältungszeit. Man will sich ja nicht gleich bei Husten, Schnupfen Heiserkeit ins Bett legen. Also besorgen sich Kränkelnde in der Apotheke das eine oder andere Medikament zur Linderung. Doch darf ein Autofahrer bei diesem Medikamentenmix noch hinter das Lenkrad?   mehr...
 
16.11.2019   Bei Wildunfällen zwingend die Polizei informieren
Fuß vom Gas! Foto: Pixabay Etwa alle zwei Minuten kollidiert ein Pkw mit einem Wildtier wie Reh, Hirsch oder Wildschwein. Allein im letzten Jahr erfasste die Statistik des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) 750.000 Wildunfälle – bisheriger Höchstwert.  mehr...
 
29.10.2019   Sicher durch die dunklen Tage
Die dunkle Jahreszeit stellt im Straßenverkehr besondere Anforderungen. Foto: TÜV Rheinland Die Tage werden kürzer, das Wetter schlechter und damit die Sichtverhältnisse insgesamt. Widrige Witterungsbedingungen, rutschige Straßen und kurze Tageslichtphasen sorgen für Fußgänger und Radfahrer ein höheres Risiko, von Autofahrern übersehen zu werden.  mehr...
 
22.10.2019   Smarte Haushaltsgeräte
Der Staubsauger weiß, wie die Wohnung aussieht. Foto: TÜV Rheinland Roboter, die ihren Besitzern die Arbeit abnehmen und zahlreiche Haushaltsarbeiten erledigen, gibt es viele, auch zu erschwinglichen Preisen. Und der Markt wächst.   mehr...
 
22.10.2019   Fahrradsitze und -anhänger müssen passen
Ob Kindersitz oder Anhänger – in jedem Fall gilt: vor dem Start unbedingt anschnallen. Foto: TÜV Rheinland Kleine Kinder sind gerne Co- Piloten bei Fahrradfahrten der Eltern: im Kindersitz zum Beispiel auf dem Gepäckträger oder im eigenen Anhänger. In beiden Fällen sollten Eltern sicherstellen, dass Sitz und Anhänger zur Größe des Kindes und zum eigenen Fahrrad passen.   mehr...
 
27.09.2019   Versicherungstipps für junge Leute
Insbesondere junge Leute können mit einer Zweitwagenversicherung schadenfreie Jahre sammeln. Foto: DA Direkt Für viele ist der Ausbildungsbeginn der Startschuss in die finanzielle Unabhängigkeit und mit ihr ist auch das erste eigene Auto verbunden. Egal ob geleast oder gekauft, für die Zulassung ist eine Autoversicherung nötig.   mehr...
 
08.08.2019   Mit Volldampf durch die Stadt
Mit dem Fahrrad unterwegs – oft mangels es an Wissen um geltende Gesetze. Foto: Pexels Wie schnell darf man durch eine Fußgängerzone radeln? Gibt es auch auf dem Fahrrad eine Promillegrenze? „Zirka jeder Zweite kann diese Fragen nicht richtig beantworten“, sagt der promovierte Psychologe Ralf Buchstaller von TÜV NORD.  mehr...
 
23.07.2019   Stadtpark lädt zum Verweilen ein
Jung und Alt finden im Park einen Ort, an dem sie ihre Freizeit im Grünen verbringen können. Foto: BGL „Rasen betreten verboten!“ So oder so ähnlich stand es lange Zeit auf Hinweisschildern in öffentlichen Parks. Sie sollten die Spaziergänger, Jogger und Entspannungssuchenden davon abhalten, die grünen Flächen aktiv zu nutzen.  mehr...
 
06.04.2020   Sport im Sommer – Tipps und Tricks
Flüssigkeitsverluste richtig ausgleichen beim Sommersport. Für viele ist der Sommer die schönste Jahreszeit. Das gilt auch für Sportler – Profis wie Amateure. Wenn die Temperaturen steigen, heißt es wieder: Endlich draußen laufen, biken, Gewichte stemmen.   mehr...
 
22.04.2019   Die kleinen, bepflanzten Oasen der Stadt
Die kleinen Grünflächen und Straßenrandbepflanzungen beeinflussen positiv die Lebensqualität in der Stadt. Foto: BGL Hohe Häuser, viel befahrene Straßen, asphaltierte Gehwege, betonierte Fußgängerzonen – so würde wohl niemand die ideale Stadt beschreiben. Stattdessen wünschen wir uns zwischen den Gebäuden und Straßen ausreichende grüne Oasen, in die wir uns zurückziehen und dem hektischen Treiben entfliehen können.   mehr...
 
29.12.2018   Pflanzen sorgen für ein gutes Raumklima
Ob Drachenbaum oder das Einblatt – dies alles sind Pflanzen mit starkem Luftreinigungseffekt. Foto: Air So Pure Zimmerpflanzen absorbieren die in der Raumluft enthaltenen Schadgase durch winzige Öffnungen in ihren Blättern. Dort werden sie entweder aufgespalten oder über die Wurzeln ins Erdreich abgegeben, wo Mikroben sie abbauen.   mehr...
 
09.11.2018   Sitzendes Hänschen wird träger Hans
Kindlicher Bewegungsmangel prägt das Leben. Foto: Fotolia/steheap Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr, heißt eine traditionelle pädagogische Regel. Sie gilt allerdings nicht nur für das Erlernen von Umgangsformen. Der gesamte Lebensstil von Erwachsenen wird maßgeblich im Kindesalter geprägt.   mehr...
 
28.06.2018   Stadtgrün ist Freiraum
Grüne Städte sind gesundheitsfördernd. wwp/Foto: BGL Es ist kein Zufall, dass die Menschen ihre Freizeit im Grünen verbringen – dort ist es im Sommer kühler, Bäume geben Schatten, die Luft ist frisch und man kann der Hektik und dem Lärm der Stadt entfliehen.   mehr...
 
14.06.2018   Regenwasser. Nutzen was gut ist.
Die Regenwassernutzung und Regenwasserbewirtschaftung vereinen eine Vielzahl von positiven Effekten. Foto: fbr Mit diesem Slogan hat die fbr eine Informationskampagne zur Regenwassernutzung gestartet, mit dem Ziel, Bauherren, Planern, Kommunen sowie Gewerbe- und Industrieunternehmen die Vorteile und Einsatzmöglichkeiten der Regenwassernutzung in der Gebäudetechnik aufzuzeigen.  mehr...
 
27.09.2017   Wer beim Sport schwitzt, muss auch trinken
mso/Foto: Hofschlaeger/pixelio.de Wie wichtig Salz und Elektrolyte für den Körper sind, kann man an einer US-Studie erkennen, die das Ärzteblatt kürzlich veröffentlichte. Danach kann eine dauerhafte Salzunterversorgung zu Bluthochdruck führen.  mehr...
 
26.04.2017   Bluthochdruck - die unterschätzte Gefahr
mso/Foto: © Bernd Kasper/pixelio.de Mehr als 35 Millionen Menschen in Deutschland haben einen zu hohen Blutdruck. Aber viele Patienten ignorieren die Erkrankungen, bis es zu gefährlichen Folgeschäden wie Herzinfarkt oder Schlaganfall kommt.  mehr...
 
21.04.2017   Blutsauger mit Risikopotenzial
Bei schönem Wetter auf der Wiese liegen, das macht richtig Spaß, birgt jedoch Risiken. wwp/Foto: Ratzlaff Ixodes ricinus, wie sich das Spinnentier in der Fachsprache nennt, lauert draußen im Grünen. Das heißt, normalerweise hockt die Zecke faul auf Halmen oder ähnlichem und wartet ab. Kommt ein geeigneter Wirt vorbei, erwacht die Zecke, lässt sich abstreifen und klammert sich am Wirt fest.  mehr...
 
19.10.2014   Tipps für die Grabgestaltung
Eine würdige Grabgestaltung muss nicht viel Arbeit machen. wwp/Foto: blickwinkel/imago Gräber sind die letzte Ruhestätte geliebter Menschen und ein Ort der Erinnerung. Zu einem gepflegten Grab gehört eine angemessene Grabgestaltung. Je nach Jahreszeit unterscheidet sich die Grabbepflanzung. Im Herbst wird meist in Vorbereitung auf die Feiertage Allerheiligen beziehungsweise Totensonntag neu bepflanzt.   mehr...
 
08.08.2014   Richtiges Verhalten bei einem Unfall
Kühlen Kopf bewahren bei einem Unfall. wwp/Foto: GTÜ In ganz Deutschland sind die Schulen dicht und auf den Autobahnen wälzt sich die Blechkolonne Richtung Süden. Die Gefahr, in diesen Tagen in einen Unfall verwickelt zu werden, ist hoch. Wie Sie sich im Falle eines Falles am Unfallort richtig verhalten, zeigen die Tipps der GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung.   mehr...